Bauernregeln

                                  Oktober

Fällt warm und trocken der Oktober aus,
so schütze vor Winterkälte dein Haus.

Sitzt im Oktober das Laub noch am Baum,
so fehlt ein strenger Winter kaum.

Wenn im Oktober viel Nebel wallen,
wird reichlich Schnee im Winter fallen.

Oktober, der fröhliche Wandersmann,
pinselt noch schnell Wald, Heide und Hecken an.

November

Friert im November früh das Wasser,
dann wird der Jänner umso nasser.

Ist November die Buche im Saft,
viel Nässe dann der Winter schafft.

Fliegen im November noch Sommerfäden,
wirst du lang' nicht vom Frühling reden.

November warm und klar,
keine Sorgen für das nächste Jahr.



Hundertjähriger Kalender

          Oktober


01. - 13. unbeständig
14. - 22. sehr kalt, druchgehend mit Frost!
23. - 24. ein wenig Regen fällt und es friert. Achtung!
25. - 28. es fallen immerfort Regen und Schnee
29. - 30. kalt und gefroren
31. wieder Regen




November


01.-05. Der November geht mit regnerischem Wetter weiter
06.-22. Das regnerische Wetter hält sich fast durch den gesamten Monat hindurch
23. Sonniges aber kaltes Wetter
24. Am heutigen Tag wird es etwas milder
25.-30. Jetzt beginnt der Winter endgültig