Teamarbeit

Zwischen Hase und Henne gibt’s keinen Streit
die beiden setzen auf Teamarbeit.
Sie legt die Eier, er malt sie an,
so tut ein jeder was er kann.

Und da sind auch noch die Elfen,
die dem Osterhasen helfen.
Sie legen die fertigen Ostereier
in Nester die sie, zur Osterfeier,
im hohen Gras, unter Busch und Hecken,
oder, bei Regen, im Zimmer verstecken.

Kommen die Kinder dann angerannt,
tarnen sie sich, doch unerkannt
sind sie bei der Suche dabei.
Erst wenn ein Kind mit Jubelschrei
sein Nest mit den bunten Eiern findet,
lächelt ein Elfchen und verschwindet.

Autorin:
Anita Menger

mit freundlicher Genehmigung von
Frau Anita Menger

aus:
Festtagsgedichte



Copy by Pixabay



Meditation des Monats
Er ist wieder da

Hast du’s schon gehört?
Hast du’s schon gesehen?
Hast du’s schon gerochen?
Hast du’s schon geschmeckt?
Hast du’s schon getastet?
Hast du’s schon gespürt?
Er ist da!
Ja, er ist wieder da, der Frühling!
Halt inne!
Öffne all deine Sinne!
Lausche – dem Zauber des Frühlings
Was kannst du hören?
Schaue – den Zauber des Frühlings
Was kannst du sehen?
Rieche – den Zauber des Frühlings
Was kannst du riechen?
Koste – den Zauber des Frühlings
Was kannst du schmecken?
Berühre – den Zauber des Frühlings
Was kannst du tasten?
Spüre – den Zauber des Frühlings
Was kannst du fühlen?

Autor:

Ulrike Groß

mit freundlicher Genehmigung von
Herrn Prof. Dr. Hubertus Brantzen

aus:
Spurensuche